Der Eyjafjallajökull, leider nur ein halbes Bild


Zurück

Weiter